Was brauche ich, um ein Pferd zu halten?

Bevor Sie sich darüber informieren, was Sie brauchen, um ein Pferd zu halten, möchten wir Sie daran erinnern, dass der Kauf eines Pferdes eine große Verpflichtung ist und die Entscheidung, ein Pferd oder Pony zu besitzen, mit Vorsicht getroffen werden sollte.

Ein Leitfaden für Anfänger zum Halten eines Pferdes

Wenn Sie Ihre Nachforschungen abgeschlossen und die Entscheidung getroffen haben, zum ersten Mal ein Pferd oder Pony zu besitzen, müssen Sie sich mit den wichtigsten Dingen des Reitens eindecken! Der Besitz eines Pferdes ist zwar aufregend, kann aber auch entmutigend sein. Was braucht ein so majestätisches Tier? In diesem Artikel schlüsseln wir auf, was Sie benötigen, um ein Pferd zu halten.

Was wird mein Pferd im Freilauf brauchen?

Zunächst einmal benötigen Sie einen geeigneten Außenbereich, in dem Ihr Pferd grasen und sich entspannen kann. Die meisten Pferde und Ponys genießen es, sich den größten Teil des Tages im Freien im Gras zu befinden. Wenn Sie Ihr Pferd jedoch zu lange auf der Weide lassen, kann dies Ihr Pferd ebenfalls gefährden. Wenn Sie es nicht richtig trainieren, kann es übergewichtig werden oder an Hufrehe leiden.

Einen Platz im Freien für Ihr Pferd zu finden, ist nicht so schwierig, wie man vielleicht zuerst denkt. Zuerst müssen Sie sich entscheiden, was Sie sich leisten können – dies hilft Ihnen bei der Entscheidung, welche Art der Unterbringung Sie wählen.

Pferde sind Herdentiere, daher genießen sie die Gesellschaft anderer Pferde. Daher ist die Möglichkeit, Ihr Pferd mit einem anderen Pferd auf ein Feld zu bringen, immer eine gute Idee.

Welchen Unterstand wird mein Pferd brauchen?

Es ist sehr wichtig, den richtigen Unterstand für Ihr Pferd oder Pony zu finden. So ist das Tier auf der Weide vor der Witterung geschützt.

Welche Stallausrüstung werde ich brauchen?

Zudem brauchen Sie die richtige Ausrüstung, um den Lebensraum Ihres Pferdes zu erhalten!

  • Futtereimer und Heunetze – Sie müssen nicht viel ausgeben, um qualitativ hochwertige Eimer und Heunetze für Ihr Pferd zu bekommen. Wenn Sie gebrauchte Eimer finden, die ursprünglich nicht für Pferde verwendet wurden, stellen Sie sicher, dass sie keine Chemikalien enthielten.
  • Heugabel – Ein unverzichtbares Werkzeug, das Ihnen hilft, saubere und schmutzige Einstreu für den Stall zu transportieren!
  • Besen – Um all die kleineren Einstreuteile zu entfernen, benötigen Sie einen Stallbesen.
  • Schubkarre – Für wenig Geld finden Sie in Kleinanzeigen eine gebrauchte Gartenschubkarre. Wenn Sie jedoch mehr als ein Pferd haben, sollten Sie eine Stallkarre in Betracht ziehen, um die Fahrten zum und vom Stall und um das Feld herum zu reduzieren.
  • Mistgabel – Mist kann mit einer Mistgabel aufgenommen werden, deren Zinken näher beieinander liegen. Zugleich sind diese Gabeln im Allgemeinen etwas breiter.

Welchen Pferdeanhänger benötige ich?

Da ein nagelneuer Pferdeanhänger zwischen 3000-5000 Euros kostet, können Sie mit einem gebrauchten Pferdeanhänger etwas Geld sparen. Wenn Sie sich einen gebrauchten Anhänger anschauen, überprüfen Sie, ob alles in Ordnung ist, ob es keine Fäulnis oder Rost gibt, ob das Dach nicht undicht ist und ob die Reifen in gutem Zustand sind.

Welche Pflegeausrüstung werde ich brauchen?

Sie haben alles, was Sie für die Unterbringung und den Transport Ihres Pferdes benötigen. Hier sind die Gegenstände, die Sie für die Pflege benötigen!

  • Halfter und Führleine – Als erstes brauchen Sie ein Kopfhalfter und Führleine, um Ihr Pferd zu führen. Mit einem verstellbaren Kopfhalfter und Seil können Sie es einfach halten und führen.
  • Pflegeausrüstung – Um das Fell Ihres Pferdes in gutem Zustand zu halten, benötigen Sie einen Hufpickel, einen Pferdekamm, eine Körperbürste und einen Mähnenkamm. Sie können günstige Komplettsets im Internet finden.
  • Stalldecke – In den Wintermonaten braucht Ihr Pferd oder Pony einen zusätzlichen Schutz vor den kälteren Elementen.

Reitausrüstung

Die Reitausrüstung ist ein Sammelbegriff für alles, was Sie zum Reiten eines Pferdes oder Ponys verwenden. Dazu gehört auch das Folgende:

  • Satteldecke/Sattelunterlage
  • Sattel
  • Sattelgurt und Sattelklemme (Sattelschlaufe)
  • Martingal (Gurt vom Bauch bis zum Kopfteil)
  • Steigbügel
  • Pferde-Stiefel
  • Ein Trensenzaum ist das aus Einzelteilen zusammengesetzte und in der Regel aus Leder gefertigte Reithalfter. Es enthält ein Metallgebiss, das in den Mund geführt wird.
  • Zügel

Welche Reitbekleidung werde ich brauchen?

Sie können alles kaufen, was Sie jemals brauchen werden, aber dies sind die wichtigsten Dinge, die Sie benötigen, um sicher und bequem zu reiten:

  • Geeignete Reitstiefel – Ihre Stiefel müssen mit Absätzen versehen sein, damit Sie in den Steigbügeln Halt haben. Tragen Sie keine Gummistiefel oder Turnschuhe, da diese Ihnen nicht genug Halt geben.
  • Reithosen – Jeans sind nicht zum Reiten geeignet, da sie sowohl für Sie als auch für Ihr Pferd unbequem sein können. Am besten tragen Sie Leggings oder besorgen Sie sich eine Reithose.
  • Reiterhut oder Helm – Dies ist Ihre ultimative Sicherheitsmaßnahme beim Reiten und ein Muss.
  • Body Protector – Wenn Sie oder Ihr Kind neu beim Reiten sind, sollten Sie sich auch einen Body Protector besorgen. Falls Sie vom Pferd fallen, schützt Sie der Body Protector bei einem bösen Sturz vor Verletzungen.

Wir hoffen, dass Sie unseren Leitfaden für Pferdeanfänger hilfreich gefunden haben und dass Sie nun eine klarere Vorstellung davon haben, was Sie brauchen, um ein Pferd zu halten. Wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie einem Pferd nicht die ganze Zeit die Aufmerksamkeit schenken können, die es verdient, warum ziehen Sie dann nicht in Betracht, ein Pferd oder Pony zu teilen? Wofür auch immer Sie sich entscheiden, wir hoffen, dass Sie Ihr neues reiterliches Abenteuer genießen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.