Blog

Bei diesen Signalen ist Ihr Hund krank

Bei diesen Signalen ist Ihr Hund krank

Wissen Sie, an welchen Signalen Sie einen kranken Hund erkennen können? Als Tierhalter ist es eine tägliche Herausforderung, herauszufinden, was mit unseren Tieren, die nicht sprechen können, nicht stimmt. Es kann frustrierend und aufwändig sein, die Signale des Hundes zu erkennen und richtig zu interpretieren. Beim Gang zum Tierarzt mit dem kranken Hund wird dieserRead more about Bei diesen Signalen ist Ihr Hund krank[…]

Was sind veterinärmedizinische zusammengesetzte Medikamente?

Was sind veterinärmedizinische zusammengesetzte Medikamente?

Tierärzte verschreiben täglich alles, von Antibiotika bis hin zur Prävention gegen Parasiten und Medikamenten gegen Krampfanfälle. Aber was passiert, wenn keine der verfügbaren Medikamente für den einzigartigen Zustand Ihres Haustiers geeignet ist oder wenn Ihr Haustier einfach keine Pillen nimmt? In diesem Fall kann Ihr Tierarzt ein zusammengesetztes Medikament wählen, um sicherzustellen, dass Ihr vierbeinigesRead more about Was sind veterinärmedizinische zusammengesetzte Medikamente?[…]

Blutgruppen und Blutspenden bei Hunden

Blutgruppen und Blutspenden bei Hunden

Gibt es wirklich so etwas wie Blutspenden auch bei Hunden? Ja, Hunde, die an starkem Blutverlust oder Blutkrankheiten leiden, können von einem anderen gesunden Hund Bluttransfusionen erhalten, um ihnen bei der Genesung zu helfen. Aber das Verfahren ist etwas komplizierter, da es mehr Blutgruppen bei Hunden gibt als beim Menschen, und diese komplexer sind. InRead more about Blutgruppen und Blutspenden bei Hunden[…]

Erbrechen beim Hund: Ursachen und Therapie

Erbrechen beim Hund: Ursachen und Therapie

Hunde erbrechen aus vielen Gründen. Einige der Gründe sind schwerwiegend, während andere nichts sind, worüber man sich Sorgen machen muss. Es kann schwierig sein, den Unterschied zu erkennen, aber in einigen Fällen ist wichtig, dass Sie tierärztliche Hilfe suchen, wenn sich der Hund erbricht. In diesem Beitrag gehen wir auf das Erbrechen beim Hund, dessenRead more about Erbrechen beim Hund: Ursachen und Therapie[…]

Verursacht getreidefreies Hundefutter dilatative Kardiomyopathie?

Verursacht getreidefreies Hundefutter dilatative Kardiomyopathie?

In den letzten Jahren beobachten Tierärzte einen Aufschwung bei Herzerkrankungen bei Hunden. Die dilatative Kardiomyopathie (DCM) ist es eine schwere und oft tödliche Herzerkrankung bei Hunden. Zusammenhang von getreidefreiem Hundefutter und Herzerkrankungen Viele der Fälle von dilatativer Kardiomyopathie betreffen Hunde, die mit getreidefreier Ernährung gefüttert wurden. Dies deutet darauf hin, dass die Ernährung eine RolleRead more about Verursacht getreidefreies Hundefutter dilatative Kardiomyopathie?[…]

Niereninsuffizienz bei Hunden

Niereninsuffizienz bei Hunden

Dass Katzen häufig Probleme mit den Nieren haben, ist allseits bekannt, doch auch Hunde können unter akuten oder chronischen Niereninsuffizienz leiden. Dieses Wissen ist leider jedoch nicht allzu weit verbreitet und das nicht zuletzt aufgrund der Tatsache, dass bei einem Hund die Erkrankung oft sehr spät oder sogar überhaupt nicht erkannt wird, zu mindestens nichtRead more about Niereninsuffizienz bei Hunden[…]

5 häufige Hundekrankheiten, die durch die Ernährung beeinflusst werden

5 häufige Hundekrankheiten, die durch die Ernährung beeinflusst werden

Eine qualitativ hochwertige, ausgewogene Ernährung ist von grundlegender Bedeutung für die Gesundheit Ihres Hundes. In diesem Beitrag zeigen wir einige gesundheitliche Probleme bei Hunden, die direkt von ihrer Ernährung betroffen sind. 1. Fettleibigkeit Fettleibigkeit ist eine landesweite Epidemie für unsere Hunde, von der über 50 % der Hunde betroffen sind. Noch schlimmer ist, dass Hunde,Read more about 5 häufige Hundekrankheiten, die durch die Ernährung beeinflusst werden[…]

Herzwurm Hund (kardiovaskuläre Dirofilariose) – Symptome und Therapie

Herzwurm Hund (kardiovaskuläre Dirofilariose) – Symptome und Therapie

Hunde, die an einer Herzwurmerkrankung leiden, wurden vom Organismus Dirofilaria immitis befallen. Dies ist ein Fadenwurm (Spulwurm), der allgemein als Herzwurm bezeichnet wird. Die Schwere der Erkrankung mit einem Herzwurm beim Hund ist direkt abhängig von der Anzahl der im Körper vorhandenen Würmer, ihrer Verweildauer und der Reaktion des Hundes. In Regionen, in denen DirofilariaRead more about Herzwurm Hund (kardiovaskuläre Dirofilariose) – Symptome und Therapie[…]

Was kann SAM-e für Hunde tun?

Was kann SAM-e für Hunde tun?

Sowohl für Hunde als auch für Menschen ist eine gesunde Leber notwendig, um das Leben zu unterstützen. Wenn ein Hund an einer Lebererkrankung leidet oder einer lebertoxischen Substanz ausgesetzt war, verschreibt ein Tierarzt in der Regel ein Leberunterstützungspräparat, das SAM-e enthält. Dieses muss kurzfristig verabreicht werden, um der Leberheilung zu helfen. Hunde mit chronischen ErkrankungenRead more about Was kann SAM-e für Hunde tun?[…]

Die Hirschzecke (lat: Ixodes scapularis) beim Hund

Die Hirschzecke (lat: Ixodes scapularis) beim Hund

Die Hirschzecke, auch bekannt als die schwarzbeinige Zecke, ist eine Art von harten Zecken, die in Nordamerika heimisch ist. Eine Fülle von Hirschzecken findet sich vor allem im Nordosten, Mittleren Westen und Südosten der Vereinigten Staaten sowie in Teilen Kanadas und Mexikos. Hirschzecken sind eine Art Spinnentier. Ausgewachsene Tiere haben acht Beine. Wenn sie schlüpfen,Read more about Die Hirschzecke (lat: Ixodes scapularis) beim Hund[…]